Chirurgie

Kontakt

Praxis für Oralchirurgie
Dr. med. dent. S. Beisel

Mathildenbadstr. 60
74206 Bad Wimpfen

Tel. 07063 . 8450
Fax 07063 . 6990

info@oralchirurgie-bad-wimpfen.de


Speicheldrüsenerkrankungen

Der Mensch besitzt große und  kleine Speicheldrüsen und sie dienen der Speichelproduktion. Der Speichel ist ein wichtiger Bestandteil bei der Nahrungsverarbeitung, bei der Abwehr von Bakterien und dem Schutz und der Regeneration von Zähnen und Zahnfleisch.

Die häufigsten Erkrankungen der Speicheldrüsen sind Entzündungen (bakteriell oder viral), Speichelsteine (die zu schmerzhaften Abflussverhinderungen führen) oder Speicheldrüsenretentionszysten. Entzündliche Veränderungen und Speichelsteine sind meist mit schmerzhaften Schwellungen der betroffenen Speicheldrüse verbunden. Speicheldrüsenentzündungen  können meist medikamentös und Speichelsteine, je nach Lage und Größe, durch einen chirurgischen Eingriff therapiert werden. In seltenen Fällen kann sich im Drüsengewebe auch ein Tumor bilden. In diesen Fällen muss meist die gesamte befallene Speicheldrüse entfernt werden.

mehr...
Der erste Schritt zur Heilung…